Juicy Beats Park Sessions

Ein Sommer ohne Juicy Beats ist undenkbar? Finden wir auch. Daher haben wir in den letzten Monaten mit aller Energie daran gearbeitet den Sommer zu retten. In enger Zusammenarbeit mit den Behörden und der Stadt Dortmund sowie den Dortmunder Kulturinstitutionen haben wir für Euch zwei Monate Programm im Westfalenpark zusammengestellt: Die Juicy Beats Park Sessions feiern am 4. Juli 2020 Premiere. Im Herzen des Juicy Beats Festivals, auf der Festwiese, wo sich sonst unsere Mainstage befindet, wird für den gesamten Zeitraum der Park Sessions eine Bühne stehen und 350 Stühle und mit Konzerten, über DJ-Sets bis hin zu einem Kinderprogramm und anderen Überraschungen auf Euch warten. Von Indie über Rap und House bis hin zu Jazz und Klassik erwarten Euch im Juli und August alles, was Euren Festivalsommer sonst ausgemacht hätte. Mit dabei sind unter anderem das FZW, Kittball, Oma Doris, Domicil, Bring Your Own Beats, TUK TUK, Dortmund.Macht.Lauter., Silent Sinners und die Märchenbühne. So vielfältig wie sonst – nur mit Mindestabstand. 

Was muss beim Besuch eines Konzerts beachtet werden?

Liebe Gäste, bitte beachtet vor Ort folgende Regeln. Alle Termine sind bestuhlt. Bitte bleibt an euren Plätzen, außer Ihr geht zur Gastro oder zum WC. Dort herrscht genauso wie im Eingangsbereich Maskenpflicht.
Bitte rückt keine Stühle zusammen und haltet den Mindestabstand zu anderen ein.
Da die Park Sessions eine Open-Air Veranstaltung ist, denkt an passende Kleidung: Regenjacke oder Sonnencreme. Bei Gewitter werden wir aus Sicherheitsgründen die Veranstaltung unterbrechen oder absagen. Darüber informieren wir dann über die Social Media Kanäle und ggf. vor Ort. Außerdem bitten wir Euch im Voraus einmal das Kontakformular HIER herunterzuladen und ausgefüllt sowie ausgedruckt mitzubringen. Bringt dazu auch einen Lichtbildausweis mit. Das Formular müssen wir vier Wochen aufbewahren, danach vernichten wir es. Das vorherige Ausfüllen erspart Euch Wartezeit am Eingang.

Bitte achtet auf die Schilder vor Ort und aufeinander.

Roy Bianco & Die Abbrunzati Boys | Support: Das Moped | 27.08.2020 | 19.30 Uhr

Ciao Pronto, der Italien-Urlaub findet diesen Sommer ausnahmsweise in Deutschland statt! Nach Absage sämtlicher Festivals soll es doch noch ein kleines Zwischenspiel mitten in der Krise geben. Roy Bianco & Die Abbrunzati Boys, die Halbgötter des Italo-Schlagers, kommen als kleiner Aperitivo für die kommende »Greatest Hits«-Tour 2021 mit ihrem Revue-Programm auf ein kurzes Intermezzo durch den Spätsommer. Mit einem Versprechen vom Dolce Vita, großen Gefühlen und Erinnerungen von der Halbinsel im Mittelmeer, gebunden als musikalischer Blumenstrauß.
Jedenfalls an ausgewählten Orten und unter den entsprechenden Vorkehrungen. Es wird anders. Aber es wird auch sehr intim, exklusiv und der Negroni schmeckt in der abklingenden Hitze dann mindestens genauso gut wie auf Capri ’82. Eines bleibt trotz Krise gleich: Am Ende werden Rosen verteilt. Buon divertimento, a dopo und ci vediamo!

Support Das Moped

Das Moped sind kein Kleinkraftrad, sondern eine Band. Martin(Gesang, Synths), Augustin (Gesang, Gitarre) und Ali (Bass). Drei Freunde, die sich seit Schulzeiten kennen. Das Moped klingen, wie sie sich anziehen: Als wären sie gekommen, um den Abtanzball zu chrashen. Als schmucke Wölfe im Schafspelz, die nur so lange zum „Eins, zwei, Tip“-Disco-Fox ansetzen, bis sie sich die Hemden aufreißen und mit großem Herz, breitem Lächeln, weißer Schlaghose und feschem Schnauzbart einen Spagat zwischen Wanda und der Münchener Freiheit wagen. Oder zwischen Echt und Bilderbuch. Oder MGMT und Von Wegen Lisbeth.

Tickets gibt es HIER.
Veranstaltet von a.s.s. concerts & promotions GmbH.

Kapelle Petra | 28.08.2020 | 20 Uhr

„Geht mehr auf Konzerte“, heißt es in einem Klassiker der Kapelle Petra. Diesen Aufruf nimmt die Band aus Hamm nicht nur ernst, sondern sieht das auch als Auftrag an sich selbst. Denn nur wer viel spielt, kann auch gehört werden.

Tickets gibt es für 28,20 € HIER.
Veranstalter ist die FZW Event GmbH.

Jugendamt Dortmund präsentiert: Dornröschen lass dein Haar herab | 29.08.2020 | 14:00-15:00 Uhr

Frühlingszeit! Die Bäume schlagen aus! Die Blumen sprießen! Gebrr hat Hummeln im Hintern und Grimm würde am liebsten einfach nur in Ruhe die Frühlingssonne geniessen. Doch Gebrr und Grimm, müssen ihren Garten „putzen“: Gibt es da nicht ein Märchen in dem eine Hecke vorkommt? Und ein Schloss und ein Spinnrad und eine verwunschene Prinzessin und ein zupackender Prinz? Das ist doch viel spannender als Gartenarbeit!

Altersempfehlung: ab 4 Jahren
Einlass ist 30 Minuten vor Beginn der Veranstaltung.

Tickets können unter jugendkultur@dortmund.de kostenfrei angefordert werden (solange der Vorrat reicht).

Die Veranstaltung wird präsentiert vom Jugendamt der Stadt Dortmund mit freundlicher Unterstützung und Förderung des Kulturbüros der Stadt Dortmund sowie der Sparkasse Dortmund.

Waving The Guns | 29.08.2020 | 20 Uhr

Statt eines plötzlichen, großen Hypes sind die Rapper Waving the Guns über die letzten Jahre stetig und gesund gewachsen, ohne irgendetwas künstlich zu erzwingen. Bei WTG geht es um die Artikulation von Antithesen zur Normalität werdenden Schwachsinn, um Übertreibungen und Understatement, um Gepöbel und Reflexion und darum, Scheißelabern mit Haltung zu verweben. Meinungsäußerung und Auseinandersetzung sind wichtiger Bestandteil, ebenso aber Entertainment und schlichtweg Bock auf Musik.

Tickets gibt es für 25 Euro zzgl. Gebühren HIER.
Veranstaltet von FZW Event GmbH.

Gentleman | 30.08.2020 | 20 Uhr

Gentleman

Auf Deutsch zu singen, aus der eigenen musikalischen Komfortzone auszuscheren und ein völlig neues Territorium zu markieren, für Deutschlands ersten und noch immer einzigen Reggae-A-List-Ambassador ist es in seinem anbrechenden vierten Karriere-Jahrzehnt die wohl ultimative Herausforderung. Und sicherlich auch ein Schritt, der dissonante Argumentationslinien im Reggae-Kommentariat provozieren dürfte. Aber Gentleman pulverisiert vom Anpfiff weg jeden Anflug von Skepsis und Sellout-Verdacht, schon durch die frappierende Natürlichkeit, die Schwerelosigkeit, mit der ihm der sprachliche Switchover gelingt. Wie er es schafft, die imaginäre Reset-Taste zu drücken, den Patois getunten Prozessor neu hochzubooten, den lyrischen Fokus zu verschieben und zu verschärfen. Seine Jamaika-verhyperlinkte Meta-Lingo, sozusagen germaican in Duktus und Syntax, auch in sein neues Idiom eintropfen zu lassen. Deutschsprachigen Songs seine charakteristische vokale Gravur einzustanzen, respektive seinem gewohnt hohen Confidence-Level und all den eingetakteten Selbstverständlichkeiten seines Vortragsstils, ohne dass es je gezwungen, formelhaft oder strategisch kalkuliert wirkt.

Tickets gibt es HIER.
Veranstaltet von Kingstone Entertainment GmbH

1LIVE Bratwurst & Baklava – der Podcast live | 07.09.2020 | 20 Uhr

Die Comedians Bastian Bielendorfer und Özcan Cosar hatten ganz unterschiedliche Lebenswege. Ebenso unterschiedlich sind ihre Blicke auf den Alltag in Deutschland. Im neuen 1LIVE Podcast „Bratwurst und Baklava“ gilt für die beiden: Reden hilft und zusammen lachen erst recht. Özcan Cosar, türkischstämmig, aufgewachsen in einem Stuttgarter Problemviertel, der Vater stand bei einem Autohersteller am Band. Özcan ist unter anderem ausgebildeter Zahnarzthelfer und ehemaliger Deutscher Meister im Breakdance. Bastian Bielendorfer, deutscher Mittelstand, Akademikersohn aus Gelsenkirchen, Diplom-Psychologe und Bestsellerautor. Zwei Comedians mit zwei Geschichten. Im Podcast konfrontieren sich die beiden mit ihren Meinungen, ihren Perspektiven, ihren Wahrheiten – und mit ihrem Humor. Es geht ihnen nicht um Unterschiede – sondern um Gemeinsamkeiten. Auf sein Pendant freut sich Özcan Cosar: „Bastian meinte am ersten Tag, dass ich vier Minuten zu spät bin, wusste nicht wer Capital Bra ist und hat den Döner mit Messer und Gabel gegessen. Ich kann mir keinen besseren Talkpartner für diesen Podcast vorstellen. Denn ich habe eine Mission: Ihn zu integrieren!“
Und auch Bastian Bielendorfer hat Lust aufs Talken: „Özcan nannte mich am ersten Tag öfter Bruder als ein Mönch, wollte mir direkt Breakdance und Beatboxen beibringen und mir seinen alten 7er BMW vermieten. Alles in allem, ein Megatyp mit Riesenherz und noch
größerem Gesprächsbedarf.“

Tickets gibt es HIER.
Veranstaltet wird die Show von a.s.s. concerts & promotion GmbH

Tobias Beck – Realtalk Live – Der Weltuntergang fällt aus… | 08.09.2020 | 20 Uhr

 In der Krise den Kopf in den Sand stecken, ist für Dich keine Option? Wenn Du erfahren willst, wie Du die aktuelle Phase bestmöglich nutzen, um sich privat und im Business für die Zukunft aufzustellen, dann bist du Live-Realtalk genau richtig! Mit seinem brandneuen Format kommt Tobias Beck Live in deine Stadt. Wenn Du Konfetti, Ballons und Samthandschuhe erwartest, bist du hier Fehl am Platz. Jetzt ist Zeit für Realtalk, um Dich in der Spur zu halten. Auf Dich warten neue Wege und praktische Tipps, um Dein Potential zu nutzen! Du erfährst, wie Du als großer Gewinner aus der Krise hervorgehen kannst. Wie Du mit Leichtigkeit und Spaß deine Ziele erreichst. Wie Du mit einem starken Warum die Welt verbessern und wie Du dein Business mit klaren Strukturen stabilisierst. Tobias Beck flog aus dem Kindergarten, der Grundschule und 5 verschiedenen Gymnasien. Vom Flugbegleiter mit Lernschwäche zum Hochschuldozenten (2015 – 2017) und, laut FOCUS, dem besten Speaker im deutschsprachigen Raum. Die Wirtschaftswoche schreibt über ihn: „Beck macht Edutainment, eine neue moderne Art des Lernens.“ Das Handelsblatt nennt ihn den „Shootingstar der Branche“ und n-tv schreibt: „In seinen Seminaren und Büchern motiviert er Menschen dazu, das Schöne im Leben zu sehen und ihre Träume Wirklichkeit werden zu lassen.“ Sein Bewohnerfrei®️ Podcast schoss sofort auf Platz 1 der Charts und wurde bereits mehr als 11 Mio. mal heruntergeladen. Lufthansa und Eurowings haben ihn im Bordprogramm. Hunderttausende schulte er bereits live, zudem ist er persönlicher Berater namhafter CEO´s. Unternehmen wie Vorwerk, Bertelsmann und viele andere vertrauen ihm seit Jahren. 2018 und 2019 wurde er mit dem Publikumspreis „Speaker des Jahres“ geehrt. Erwarte ehrliche Worte und knallharten Realtalk: Mit seiner einmaligen Art zeigt Tobias auf, wie die Prinzipien des Erfolges und der Motivationspsychologie auch für Dich und dein Business funktioniert. Sein Bestseller, UNBOX YOUR LIFE, wurde in 17 Sprachen übersetzt und in 36 Ländern veröffentlicht. Sein zweites Buch, UNBOX YOUR RELATIONSHIP, wurde sofort zum SPIEGEL Bestseller. Aber Achtung: Tobias Beck ist polarisierend, provozierend und überzeichnend. Da viele seiner Großveranstaltungen in diesem Jahr verlegt werden müssen, begibt sich Tobias Beck nun auf Livetour mit dem in die Zeit passendem Format. Denn er macht seine Wirtschaft selbst und ganz nach dem Motto „Jetzt erst Recht“ gibt Tobias nicht auf und bleibt auch weiterhin seiner Lebensaufgabe treu, so viele Menschen wie möglich, erfolgreich zu machen.

Tickets gibt es HIER.
Veranstaltet von a.s.s. concerts & promotion GmbH.

Ersatztermin: Too Strong | 11.09.2020 | 20 Uhr

30 Jahre Too Strong hieß es letztes Jahr noch in Dortmund und die Lobeshymnen über diesen legendären Geburtstag schallen noch immer durch die Stadt. Deswegen lassen sich Der Lange & Doze auch diesen Sommer nicht aufhalten und spielen im Westfalenpark bei den Juicy Beats Park Sessions ein Konzert. Mit Abstand, aber immer mit Vollgas.

Alle Karten behalten ihre Gültigkeit. Veranstaltet wird das Konzert von Weinkeller Veranstaltung GmbH.

Provinz | 12.09.2020 | 20 Uhr

10 Millionen Streams nach der ersten EP, Auftritte auf Festivals wie dem KOSMOS Chemnitz und dem Reeperbahn Festival, laut Diffus eine der zehn spannendsten Künstler*innen des Jahres. Dies sind nur einige nennenswerte Fakten, die zeigen, Provinz sind gerade überall Thema, und all das noch vor dem ersten Album „Wir bauten uns Amerika“. Mit diesem wollten die Pioniere eines neuen Indie-Folks auf Tour gehen und auch beim Juicy Beats spielen, was aus bekannten Gründen nichts wurde. Umso schöner ist es, dass „eine der zehn spannendsten“ Bands des Jahres nun im September auf der Bühne der Park Sessions stehen wird. Freut Euch auf eine Liebeserklärung an echte Gefühle, an wundervoll arrangierten Indie-Pop und an die Provinz.

Tickets gibt es HIER.

7. DiS# – Tanzorchester Paschulke | 13.09.2020 | 15 Uhr

7. DiS# in Kooperation mit domicil präsentiert: Tanzorchester Paschulke

Getreu dem ruhrgebietstypischen Motto „was nicht passt, wird passend gemacht“, bedient sich das Dortmunder „Tanzorchester Paschulke“ aus unterschiedlichen Stilrichtungen und Kulturen – eine besonders wichtige Inspirationsquelle ist dabei die energiereiche Musik des Balkans. Was dabei herauskommt ist ein ganz eigener, witziger und äußerst tanzbarer Stilmix, den die Band Ruhrpott-Balkan getauft hat, der von Balkan als Basis über Pop und Funk bis zum Jazz reicht.

Kombitickets für das Tanzorchester Paschulke (15 Uhr) + Wildes Holz (19 Uhr) gibt es HIER & für die Einzelshow HIER.

domicil präsentiert: wildes holz | 13.09.2020 | 19 Uhr

Drei Musiker – eine Mission: Die Befreiung der Blockflöte vom schäbigen Ruf eines Kinderspielzeugs! Tobias Reisige spielt dieses wilde Stück Holz mit einer unglaublichen Expressivität, unterstützt von weiteren Echthölzern: Gitarre und Kontrabass. Perfekt aufeinander eingespielt überzeugt das Trio mit gewagten Holzversionen bekannter Hits und vor allem auch mit eigenen Kompositionen, die die besonderen Klangmöglichkeiten dieser Band voll ausschöpfen. Von Klassik bis Popmusik ist nichts vor ihnen sicher. Und die Blockflöte lässt es hemmungslos rocken.

Kombitickets für das Tanzorchester Paschulke (15 Uhr) + Wildes Holz (19 Uhr) gibt es HIER & für die Einzelshow HIER.

VERLEGT: Timon & Guests: Niklas & David | 16.09.2020 | 20 Uhr

Liebe Ticketbesitzer*innen, die Show mit Timon Krause am 16.09.2020 in Dortmund wird aus produktionstechnischen Gründen von den Juicy Beats Park Sessions im Westfalenpark ins JunkYard (Schlägelstraße 57, 44145 Dortmund) verlegt. Die Veranstaltung ist nach wie vor bestuhlt, Ihr werdet vor Ort auf vergleichbar oder höhenwertige Sitzplätze umplatziert.Alle Tickets behalten ihre Gültigkeit. Vielen Dank für Euer Verständnis!


Veranstaltet von a.s.s. concerts & promotion GmbH

Markus Krebs | 17.09.2020 | 20 Uhr

Ein einfacher Stehtisch, ein Barhocker, eine Flasche Bier – für einen Abend mit Markus Krebs braucht es nicht mehr. Humor-Prinzip? Irgendwas zwischen Kneipen-Kumpel und Witze-Papst.
Mit seinem Ruhrpott-Charme bedient Markus Krebs exzellent die Humor-Zentren des Publikums. Egal ob intelligente Komik oder kalauernde Wortschöpfungen – in seinem vierten Solo-Programm „Pass auf…kennste den?!“ schreckt der bezopfte Mann mit Sonnenbrille und legendärer schwarzen Wollmütze vor keinem Flachwitz zurück.
Markus Krebs ist bekannt für seine gnadenlos-kompromisslosen Pointen-Abfolgen, die ihn innerhalb der deutschen Comedy-Szene einzigartig machen. In seinem letzten Solo-Programm „Permanent Panne“ folgte Gag auf Gag. Im neuen Programm führt der selbsternannte „Mann hinter dem Bauch“ diese Tradition fort und beschert seinem Publikum einen Abend voller Lachkrämpfe und ohne Atempausen.
Wer den Abend mit Markus Krebs verbringt, nimmt nichts mit. Es gibt keine Botschaft, dafür aber eine Show bestehend aus Pointen der komödiantischen Spitzenklasse.

Tickets gibt es HIER.
Veranstaltet von a.s.s. concerts & promotion GmbH.

Dortmunder DEW21-Museumsnacht | 19.09.2020

Eine sichere Alternative zum alljährlichen Open-Air-Highlight der DEW21-Museumsnacht darf zum 20. Jubiläum natürlich nicht fehlen. Auf einer Show-Bühne auf dem derzeitigen Gelände der „Juicy Beats Park Sessions“ im Westfalenpark startet ein Open-Air-Programm aus Comedy, Kabarett und Live-Musik, präsentiert und moderiert von Radio 91.2.

Auch wenn einem in Zeiten der Krise nicht immer zum Lachen zumute ist, beweisen die eingeladenen Künstler*innen auf der Festwiese das Gegenteil: Auch ein Virus hat keine Macht über den Humor und das Lachen. In ihrem aktuellen Programm „Lachen und die beste Medizin“ erklären der aus dem WDR-Fernsehen bekannte Arzt Doc Esser und Kabarettist René Steinberg auf humorvolle Weise, wie es sich gesund und glücklich lebt, ohne dass der innere Schweinehund zu laut winselt. Bei der etwas anderen 20. DEW21-Museumsnacht geben sie schon vor der Premiere einen Einblick in ihr brandneues Programm.
Stand-up-Comedian John Doyle berichtet aus den Hürden des täglichen Lebens. In seinem Live-Programm begibt er sich mit einer gewissen Leichtigkeit und Tiefe auf seine ganz eigene Abenteuerreise und geht der Frage nach, warum Menschen das Abenteuer in extremen Situationen suchen. John Doyle zählt seit Jahren zur ersten Liga der Stand-up Comedy.

Mit seinem aktuellen Programm „Am Ende der Ahnenstange – Erschöpfungsgeschichten live“ ist auch Fritz Eckenga Gast der etwas anderen 20. DEW21-Museumsnacht. Der beliebte Kabarettist, Autor und Radiokolumnist beschäftigt sich in seinem Live-Programm mit dem gegenwärtigen Stand der Evolution und resümiert: „Ein Jammer.“ Spaß und Unterhaltung vorprogrammiert!

Begleitet wird das Open-Air-Programm zudem von der charismatischen Coverband UNLIMITED! – mit Rock, Pop, Soul und aktuellen Charts sorgen sie für musikalische Highlights.

Weitere Infos und Tickets zur Dortmunder DEW21-Museumsnacht gibt es HIER.

Weitere Termine folgen